Ranzig

 

KÄSE ** SPLATTER ** PORNO

Heinrich Molke hat eine Vorliebe für ungewaschene Frauen. Im Keller seiner Manufaktur reifen die Leiber, bis er ihnen den Käse von der Muschi kratzen kann. Würzig und aromatisch geht er seiner Perversion nach. Ob mit Kruste und Rinde, oder die gestanzten Löcher mit Frischkäse verspachtelt.


++ Taschenbuch ++ Ebook ++ Leseprobe ++


Vieh

EKELFAKTOR: BRAUNER SPLATTER AUF DEM BAUERNHOF!

Martin Knöpfle gestaltet die Natur nach seinen Regeln. Zwischen Stall und Weide verlierst du dein Menschsein. Er melkt dich, wenn er es für richtig hält. Füllt deinen Trog mit Futter. Wenn die Nacht über den Hof hereinbricht, gehörst du ihm mit Haut und Fell. Auch die fäkalen Bedürfnisse kommen dabei nicht zu kurz.

Dein Blut für meinen Acker, dein Fleisch für mein Vieh!


++ Taschenbuch ++ Ebook ++ Leseprobe ++


Ausgeschabt

Prall ist der Bauch und bereit zum Schlachtfest. Ungeniert lebt Dr. Engelmacher seine Gier nach schwangeren Frauen aus. Bestialischer ist selten ein Embryo aus dem Mutterleib gerissen worden! Nicht immer hält er sich dabei ans Lehrbuch. Fürchte sein Skalpell wie seine Faust. Und bete zu einem finsteren Gott, dass er die Hose anbehält. Aus dem Keller seiner Privatklinik gibt es kein Entrinnen. Höchstens als Fleischabfall. Denn auch die Schwestern sind in das dunkle Treiben eingeweiht.


++ Taschenbuch ++ Ebook ++ Leseprobe ++


Amputationsgeil

 

WILLKOMMEN IM GEWÄCHSHAUS DER SCHMERZEN!

Ihr muss schon ein Stück fehlen, um sein Herz zum Pochen zu bringen. Nicht alle Frauen sind mit einem perfekten Körper auf die Welt gekommen. Doch man kann ihnen helfen. Mit sanften Worten und tiefen Schnitten. Manfred ist Gärtner von Beruf, und weiß mit einer Heckenschere umzugehen. Frauen degradiert er auf das Niveau von Pflanzen, und beschneidet ihre jungen Triebe. Bizarre Pflanzenerotik verschmilzt mit Verstümmlung in ihrer schönsten Form zu einer einzigartigen, noch nie dagewesenen Form der Perversion.


++ Taschenbuch ++ Ebook ++ Leseprobe ++


Roadkill Straßengott

Ich heiße Marc Roberts. Mein Leben ist die reinste Hölle.

Mein alkoholkranker Pflegevater vermöbelt mich nach Strich und Faden. Und wenn Mom keine Lust hat, muss ich für ihn die Beine spreizen. Das macht mich echt kaputt! Um den Kopf freizubekommen, steige ich in meinen Pickup und gehe auf die Jagd… nach Menschen. Ich bin der dunkle Straßengott. Von meiner Kühlerhaube tropft Blut. Ich ficke alles was mir vor den Wagen kommt. Ob es noch lebt und schreit, oder nur aus zermatschten Träumen besteht.


++ Taschenbuch ++ Ebook ++ Leseprobe ++